Die Kommunikation per WhatsApp gehört heute zum Alltag.

Es gibt bestimmte Situationen, wie zum Beispiel „um einen Termin bitten“ oder „sich für sein Fehlen entschuldigen“, die in der Regel via Anruf erledigt werden.

Nun besteht die Möglichkeit, Termine zu vereinbaren oder abzusagen mit einer kurzen Nachricht.

 

Also worauf noch warten?